Ski- und Wanderverein
Goldlauter- Heidersbach

 

swv-logo

 

Endlich wieder Rennsteiglauf! 2022

Nach 2 Jahren Pause traf sich die Laufsport-Welt vergangene Woche endlich wieder wie gewohnt bei perfekten Laufbedingungen – Sonne und kühl - in Schmiedefeld.

Natürlich war auch der halbe SWV auf den Beinen – rannte, walkte, wanderte, verpflegte, sprach Mut zu unterwegs, feuerte an, applaudierte, tröstete ….. die Facetten der Beteiligung waren vielfältig. Aber eins war wie so oft: der SWV war Spitzenreiter! So auf jeden Fall beim Juniorcross - mit 45 Nachwuchsläufern am Start der teilnehmerstärkste Verein und Spitze auch in den Ergebnissen: mit 20 Kids bei der Siegerehrung Platz 1-6 durfte immerhin fast die Hälfte der Gestarteten auf der Bühne ihr Präsent u.a. aus den Händen von Olympiasiegerin Vicki Carl entgegennehmen (wenn das mal kein Ansporn ist!) Darunter allein 4 x Platz 1/ 4 x Platz 2 und 3 x Rang 3.

Alles gegeben haben aber alle, die ihre km in und nach Schmiedefeld gezogen haben, auch die „Großen“. Die meisten SWV-ler – neben dem Juniorcross - waren von Oberhof aus unterwegs auf der Halbmarathonstrecke oder mit Walkingstöcken. Drei, die es wissen wollten, haben den Marathon unter die Laufschuhsohlen genommen haben: Diana Spieker, Mario Zimmermann und Marius Cebulla, der gleichzeitig pro km einen Euro für die Carity- Aktion von Axel Teichmann für das Kinderhospiz Tambach-Diethatz gesammelt hat (so wie auch einige der älteren Junior-Crosser).

Einen langen Tag hatten auch die zahlreichen Vereinsmitglieder, die wieder an der Verpflegungsstation Schmücke mit zugange waren, um vom ersten Halbmarathoni bis zum letzten Supermarathoni Tee und Haferschleim und andere Köstlichkeiten zu reichen.

Spaß hats allemal gemacht und auch Vorfreude auf nächstes Jahr: zum 50. sehen wir uns wieder - im schönsten Ziel der Welt…!

SponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsorenspangenberg apotheke
SponsorenSponsorenSponsorenSponsoren
SponsorenSponsorenSponsorenSponsoren