Ski- und Wanderverein
Goldlauter- Heidersbach

 

swv-logo

 

Edelmetall bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften 2018

Ergebnisse mobil

TLC Hindernis Cross Steinheid 2019
8. Goldlauterer Inliner Technikspr
14. Asbacher Inliner Lauf 2019 Erg
Deutsche Meisterschaft - Reit im W
7. Thüringer Langlaufcup 2019 Erge
43. Beerberg Pokal- Langlauf 2019

 Deutschen Seniorenmeisterschaften 2018

Edelmetall bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften

Eine Mini-Abordnung des SWV vertrat den Verein am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren in Johanngeorgenstadt.
Bei eisigen Temperaturen schlugen sich unsere „drei Musketiere“ recht ordentlich. Mit zwei Meistertiteln in der W46 – über 10 ft und 15 cl trat Katrin Enders die Heimfahrt an, zudem war sie noch schnellste Frau gesamt über die 10 km Freistil.
SWV- Neuzugang Martin Bauer war mit seinen beiden vierten Plätzen in der starken AK 31 nicht ganz zufrieden, logo- so knapp dran!
Unser Vorsitzender Jens Walther nutzte die Gelegenheit, Wettkampfpraxis zu sammeln und schlug sich wacker ;-). In knapp drei Wochen gibt die nächste Chance für nationales Edelmetall: Am 24. und 25. März finden die DM über die langen Strecken und der Vereinsstaffeln in Reit im Winkel statt, dort treffen die Freizeitathleten auf die nationalen Kaderläufer und können sich im direkten Vergleich messen. Da werden sicher auch wieder etliche SWV-Läufer bei der Vergabe der Meisterschaftsplaketten ein Wörtchen mitreden wollen.


Ergebnisse

TLC Hindernis Cross Steinheid 2019
8. Goldlauterer Inliner Technikspr
14. Asbacher Inliner Lauf 2019 Erg
Deutsche Meisterschaft - Reit im W
7. Thüringer Langlaufcup 2019 Erge
43. Beerberg Pokal- Langlauf 2019

News des Thüringen Skiverbandes

Invalid or Broken rss link.
Invalid or Broken rss link.

Oberhof IBU World CUP 2019

 Deutschen Seniorenmeisterschaften 2018

Edelmetall bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften

Eine Mini-Abordnung des SWV vertrat den Verein am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren in Johanngeorgenstadt.
Bei eisigen Temperaturen schlugen sich unsere „drei Musketiere“ recht ordentlich. Mit zwei Meistertiteln in der W46 – über 10 ft und 15 cl trat Katrin Enders die Heimfahrt an, zudem war sie noch schnellste Frau gesamt über die 10 km Freistil.
SWV- Neuzugang Martin Bauer war mit seinen beiden vierten Plätzen in der starken AK 31 nicht ganz zufrieden, logo- so knapp dran!
Unser Vorsitzender Jens Walther nutzte die Gelegenheit, Wettkampfpraxis zu sammeln und schlug sich wacker ;-). In knapp drei Wochen gibt die nächste Chance für nationales Edelmetall: Am 24. und 25. März finden die DM über die langen Strecken und der Vereinsstaffeln in Reit im Winkel statt, dort treffen die Freizeitathleten auf die nationalen Kaderläufer und können sich im direkten Vergleich messen. Da werden sicher auch wieder etliche SWV-Läufer bei der Vergabe der Meisterschaftsplaketten ein Wörtchen mitreden wollen.


SponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsoren
SponsorenSponsorenSponsorenSponsoren
SponsorenSponsorenSponsorenSponsoren
SponsorenSponsorenSponsorenSponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok