Ski- und Wanderverein
Goldlauter- Heidersbach

 

swv-logo

 

Am vergangenen Samstag hieß es auch für die Jüngsten des SWV „Auf nach Schmiedefeld zum Rennsteiglauf“. Startberechtigt  für den „Knirpsenlauf“ waren die Jahrgänge 2012/2013. Dreizehn „SWV- Ameisen“ gingen auf die 1,1 km lange Strecke. Die Aufregung und Vorfreude war bei allen Mädchen und Jungs groß. Als der Startschuss fiel, hatten alle kleinen Sportler/innen nur eines vor Augen: „Das schönste Ziel der Welt“- und das Ziel erreichten alle „SWV- Ameisen“. Insbesondere die Jungen schnitten dabei sehr erfolgreich ab. Arian Zobirei gewann den Lauf bei den Jungen. Abgerundet wurde das gute Ergebnis durch zwei weitere „Top Ten“- Platzierungen durch Louis Wießner (4.) und Max Geyer (7.). Im Ziel freuten sich alle über ihre (meist war es die Erste) Teilnehmermedaille beim 47. Rennsteiglauf. Arian und Louis konnten dann sogar noch die Luft bei der „richtigen“ Siegerpräsentation genießen. Für unsere „SWV- Ameisen“ war es ein aufregendes und gelungenes Lauf- Abenteuer beim Gutsmuths- Rennsteiglauf in Schmiedefeld.

Sportlerinnen: Hedi Keller, Elisa Köhler, Milena Gellert, Lena Fuß, Ida Gleichmann, Luisa Marsch, Ida Grimmer   

Sportler:  Arian Zobirei, Louis Wießner, Max Geyer, Elijah Weißenborn, Lars Enders, Jakob Türk

©F


sportfrauen

Ergebnisse

DSV Jugendcup/Deutschlandpokal Ski
SRB-Skirollercup - Thüringer Langl
Skiroller klassisch - Berganstiegs
40. Flößgraben-Lauf 2019 ergebniss
40. Herbstcrosslauf des WSV Bad Lo
14. Mommelstein-Anstiegslauf 2019
2. TLC Inliner Technik Lauf Gräfen

Oberhof IBU World CUP 2020

sparkassenskilanglauf 2020

Am vergangenen Samstag hieß es auch für die Jüngsten des SWV „Auf nach Schmiedefeld zum Rennsteiglauf“. Startberechtigt  für den „Knirpsenlauf“ waren die Jahrgänge 2012/2013. Dreizehn „SWV- Ameisen“ gingen auf die 1,1 km lange Strecke. Die Aufregung und Vorfreude war bei allen Mädchen und Jungs groß. Als der Startschuss fiel, hatten alle kleinen Sportler/innen nur eines vor Augen: „Das schönste Ziel der Welt“- und das Ziel erreichten alle „SWV- Ameisen“. Insbesondere die Jungen schnitten dabei sehr erfolgreich ab. Arian Zobirei gewann den Lauf bei den Jungen. Abgerundet wurde das gute Ergebnis durch zwei weitere „Top Ten“- Platzierungen durch Louis Wießner (4.) und Max Geyer (7.). Im Ziel freuten sich alle über ihre (meist war es die Erste) Teilnehmermedaille beim 47. Rennsteiglauf. Arian und Louis konnten dann sogar noch die Luft bei der „richtigen“ Siegerpräsentation genießen. Für unsere „SWV- Ameisen“ war es ein aufregendes und gelungenes Lauf- Abenteuer beim Gutsmuths- Rennsteiglauf in Schmiedefeld.

Sportlerinnen: Hedi Keller, Elisa Köhler, Milena Gellert, Lena Fuß, Ida Gleichmann, Luisa Marsch, Ida Grimmer   

Sportler:  Arian Zobirei, Louis Wießner, Max Geyer, Elijah Weißenborn, Lars Enders, Jakob Türk

©F


SponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsorenSponsoren
SponsorenSponsorenSponsorenSponsoren
SponsorenSponsorenSponsorenSponsoren
SponsorenSponsorenSponsorenSponsoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.